World Cup: Peces und Teichert vor starken Ungarn

Es war mal wieder eine Saison mit Höhen und Tiefen, aber vor allem wieder mit großartigen Leistungen von allen Athleten egal ob an der Spitze oder in den Altersklassen. Grund genug um die WQF World Cup Saison 2016 noch mal genauer zu beleuchten...

Seriensieger dominieren auch 2016

Mittlerweile liegt der QUAD Deutschland Cup 2016 powered by Sports-Block.com schon wieder ein paar Tage hinter uns. Denn mit dem letzten Rennen am Bergsee Ratscher endete die nationale Serie in Deutschland, die neben dem Onlineshop Sports-Block.com auch von den kompetenten Kajakhändlern von...

Tolles Saisonfinale in Oslo

Seit diesem Jahr ist die Norwegische Landeshauptstadt Oslo um einen weiteren World Cup reicher. Während im Winter u.a. Langlauf und Biathlon World Cups am berühmten Holmenkollen ausgetragen werden, fand unweit davon nun auch der erste Quadrathlon World Cup am Bogstadvannet See statt. Und beim letzten Rennen der World Cup Serie 2016 kämpften noch schnelle Namen aus der Quadrathlon Familie um vordere Plätze in der Gesamtwertung...

Verbandstag am Bergsee Ratscher

Liebe Quadrathleten, vor kurzem am Bergsee Ratscher endete die Quadrathlon-Saison 2016 auf deutschem Boden. Diesmal bei schönstem Spätsommerwetter haben wir die deutschen MeisterInnen, die SiegerInnen des Deutschland Cups gefeiert, und den Gewinner des von Kajak Nord angebotenem Paddel ausgelost. Der glückliche Sieger heißt...

Csima auch am Bergsee Ratscher vorne

Nur eine Woche nach seinem Sieg am Balaton war der starke Ungar Ferenc Csima auch in Deutschland am Bergsee Ratscher erfolgreich. Zusammen mit Lokalmatadorin Lisa Teichert konnte er sich am Ende in die Siegerlisten beim 13. Quadrathlon nahe Schleusingen eintragen...

Csima war am Balaton der Schnellste

Bei besten Wetter und toller Stimmung fand am letzten Wochenende wieder der Sprint Quadrathlon am Balaton statt. Der beliebte See in Ugarn zeigte sich mit den Organisatoren um Ádám Schmuck als als hervorangende Gastgeber und lockte viele Starter an. Kurzfristig war das Rennen noch zusätzlich als Quadrathlon World Cup Station nach zwei Rennabsagen eingesprungen...

Knapper Sieg für Berg in Wassersuppe

Nicht weit von Berlin, aber doch mitten im Nirgendwo und doch ist es immer etwas ganz Besonderes, wenn sich die Athleten zum Quadrathlon im kleinen Ort Wassersuppe treffen. Sobald man dort direkt am See ist und von den Organisatoren herzlich empfangen wird, fällt quasi der Alltagsstress von einem ab. Ganz entspannt ging es beim Wettkampf dann allerdings doch nicht zu. Den es wurde neben dem Tagessieg auch noch um zahlreiche Punkte...